Tägliche Archive: März 21, 2017


Bericht – Radtour: Ostermann

„Henry,“ sprach die alte Dame, „komm her, da kommen Radfahrer“, und sie zerrte ihre kleine, struppige Teppichratte an der Leine in Sicherheit. Recht hatte sie. Da kamen sie, dreiundzwanzig Gelblinge und ein Schutzkleidung resistenter Schwarzling. Sie waren auf dem Weg nach Voerde zurück, am Urbana-Stift im Stadtgarten von Bottrop vorbei Richtung Grafenmühle unterwegs. Dort hatten sie am Morgen die Räder bestiegen, nachdem […]


Bericht – Radtour: Kloster Kamp

Das Wetter war usselig. Nach landläufiger Definition heißt das, es besteht eine nass-kalte, nieselige, graue und kalte Wetterlage. So war es an dem Donnerstag, und man hätte  meinen können, das nur eine handvoll Menschen, also nur fünf, oder noch weniger, sich zum Radfahren einfinden würden. Weit gefehlt. Siebzehn waren es! Das „muss man sich reinziehen“! Wer meint, die Donnerstags-Radler seien […]