Bericht: Radtour – Boxteler Bahn / Hochwald

Mit dem ADFC durch die Gegend radeln  fördert nicht nur die Durchblutung des Gehirns, trainiert nicht nur die Muskeln und senkt den Blutdruck, sondern erweitert auch den geographischen Horizont. Wer kennt schon die „Boxlerbahn“? Hat mit Boxen nichts zu tun, wohl aber mit dem niederländischen Örtchen Boxtel, von wo aus einst eine Bahnlinie nach Wesel gebaut wurde. Auf der Trasse […]


Bericht: Radtour – 200 Jahre Fahrradgeschichte am Niederrhein

Eine Ausstellung in Wesel über 200 Jahre Fahrradgeschichte am Niederrhein, da mussten wir „Radverrückten“ doch hin. Peter hat die Organisation übernommen, einen Termin abgesprochen und die Tour geplant, er übernahm auch die Führung – nein, nicht in der Ausstellung aber auf der Radtour. Gegen den Wind kämpften wir uns bis Wesel. Für die Teilnehmenden gab es viel zu bestauen und […]


Bericht: Radtour – Baumkreisroute

Der Weg ist das Ziel! Gedanken beim Radeln und zum Radeln schwingen wir uns all donnerstäglich aufs Fahrrad und radeln je nach Jahreszeit und Wetterlage 60 bis 100 km, und das  nicht der Umwelt wegen, sondern??? Antwort: Weil es Spaß macht, und in einer „Spaßgesellschaft“ sucht man logischerweise auch Spaß, und wenn das nur ein Donnerstgsspaß ist. Wem das nicht […]


Bericht: Radtour – BernePark

Anmerkung zur Sonntags-Spazierfahrt zum Bernepark: Zwölf Personen hatten sich zu dem 56-km-Trip eingefunden, zwölf Personen mit unterschiedlicher Radel-Erfahrung. Erwähnenswert ist dieses Unternehmen aus zwei Gründen. Zum einen passierte die Gruppe jene Stelle, an der die Do-Radler vor einiger Zeit ein völlig überflüssiges Drängelgitter teilweise beseitigt hatten. Nur teilweise, weil das richtige Werkzeug nicht zur Hand war. Das Hindernis war, wie […]


Bericht: Radtour – Flüsseroute Ost

Zurück geblickt Warm, sehr warm war, es, als wir uns am vergangenem Donnerstag nach Raesfeld aufmachten. Der OTL hatte einen für die sommerliche Witterung vortrefflichen Weg zusammengestellt. Wir radelten fast immer unter Schatten spendenden Bäumen oder durch Wald, so dass wir unversehens einen Harvester, einen „Waldvollernter“,  im Einsatz sahen, der vom Sturm gefällte Stämme in Windeseile von Rinde wie Ästen […]


Bericht: Radtour – Zur Binnenheide

Wie nun schon seit einiger Zeit versammelten sich auch am vergangenem Donnerstag um 10 Uhr wieder Do-Radler, die bis auf einen Verweigerer alle eine signalfarbene Weste trugen oder sie vor dem Start überzogen. Die Gruppe vergrößerte sich am Lippeschlößchen auf 25 Personen und das, obwohl der Himmel im Westen nichts Gutes verhieß, sondern in Übereinstimung mit den morgendlichen Vorhersagen unwettergleiche […]


Bericht: Radtour – Radmosphäre und Hexbachtal

Hexbachtal – hört sich nicht so gut an, denn da wo ein Tal ist gibt es auch Berge … und die gilt es erst einmal zu erklimmen. 19 Teilnehmende wollten sich der unbekannten Herausforderung stellen, einer Kniff direkt nach dem Start ohne Angabe von Gründen … er war dann mal weg. Der Tourenleiter hatte sich viel Mühe gegeben und vorher […]


Aus dem Leben eines Tourenleiters (2)

Hörmal, das glaubste nicht, frontaler Westwind 4 bft mit Böen bis über 40 Km/h … an leichten Steigungen (alles was steiler ist als die Oberfläche unsere Baggerseen, ist für mich eine Steigung) – ich kam mir vor, als würde ich im 5. Gang die Eiger Nordwand hochfahren. Im 2. Gang das Tretlager zum glühen gebracht und nicht vorwärts gekommen, wird […]