Bericht: Radtour – Zur Binnenheide

Wie nun schon seit einiger Zeit versammelten sich auch am vergangenem Donnerstag um 10 Uhr wieder Do-Radler, die bis auf einen Verweigerer alle eine signalfarbene Weste trugen oder sie vor dem Start überzogen. Die Gruppe vergrößerte sich am Lippeschlößchen auf 25 Personen und das, obwohl der Himmel im Westen nichts Gutes verhieß, sondern in Übereinstimung mit den morgendlichen Vorhersagen unwettergleiche […]


Aus dem Leben eines Tourenleiters (2)

Hörmal, das glaubste nicht, frontaler Westwind 4 bft mit Böen bis über 40 Km/h … an leichten Steigungen (alles was steiler ist als die Oberfläche unsere Baggerseen, ist für mich eine Steigung) – ich kam mir vor, als würde ich im 5. Gang die Eiger Nordwand hochfahren. Im 2. Gang das Tretlager zum glühen gebracht und nicht vorwärts gekommen, wird […]


Bericht: Radtour – ADFC Sternfahrt Düsseldorf 1

Die ADFC Sternfahrt 2018 nach Düsseldorf stand heute auf unserem Programm. 120 Kilometer sollten es werden … sollten. 7 Radelnde aus Wesel, Hünxe und Voerde haben sich bereits um 9:30 Uhr früh versammelt um sich dieses jährlich wiederkehrende Event (Veranstaltung/Ereignis) nicht entgehen zu lassen. Die Planung sah vor in Duisburg Großenbaum auf die „Sternfahrer“ zu treffen und sich anzuschließen. Gemeinsam […]


Bericht: Radtour – Pannen, Glück und Regen

Elfrather See – „dawammaschon“, höre ich einige, „dawammaschon“ hundert Mal, aber schon einmal im Sommer? Ich weiß nicht, im Grunde ist das egal, denn „der Weg…“ usw. Wie auch immer: der Fatrofü hatte uns angemeldet, 20 Plätze waren reserviert, und dass wir ein paar mehr waren,  konnte das Personal, eine Dame, ohne weiteres bewältigen. Die Zeitplanung des Fatrofüs war besonders […]


Bericht: Radtour – Storchenland Hervester Bruch

Es hat sich gelohnt den Tourenleiter (TL) auszutauschen, seit PDs die Touren leitet hat sich das Wetter von Woche zu Woche verbessert – nun reicht es aber auch, denn bei permanentem Sonnenschein und 30°C wird das Radfahren doch zur Schweiß treibenden Angelegenheit. Nicht wie üblich 15-20 Radelnde hatten sich heute eingefunden sondern 34 wollten das Storchenland sehen. Eine außergewöhnlich schöne […]


Bericht: Radtour – Cafe Wien / Rheinberg

Das Wetter meinte es gut mit uns auf unserer ersten Sonntagnachmittag Cafe Fahrt in diesem Jahr. 21-24 Grad und nur ein laues Lüftchen. Waren wir am Start in Voerde noch 9 Teilnehmer erhöhte sich die Anzahl der Mitradelnden in Dinslaken auf 16. Besonders erfreulich für den ADFC war es, das auch neue Gäste sowie Mitglieder, die wir zuletzt in 2017 […]