Bericht: Radtour – Elfrather See


Wir sind wieder geradelt, ca. 85 km waren es am Ende. Der Weg, den der OTL herausgetüftelt und vorgeschlagen hatte, erwies sich als vorzüglich. Er war abwechslungsreich hinsichtlich der Umgebung und der Oberflächenqualität der Wege. Etwas war jedoch neu: Nicht nur heiß diskutieren über Regierung, Wetter und Schröders neue Liebschaft, sondern die Umgebung etwas genauer wahrnehmen! Allen waren zuvor Bilder per Mail zugegangen, die Vorradler während einer Vortour aufgenommen hatten.

Die Orte zu finden – man fuhr ja an ihnen vorbei – , war der Auftrag. Nur ein Tn erkannte eine Stelle und war damit Sieger. Die Siegessprämie war eine Tafel Schokolade. Am „Gitterstübchen“ der JVA fuhren wir vorüber; das wurde aber kaum wahrgenommen.

Dieses Spiel wird irgendwann einmal wiederholt ..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.