Prima Klima im Archäologischen Park Xanten


Freuen sich über die Klimaflagge (von links): Thomas Görtz, Catrin Siebert, Martin Müller, Herbert Hornung, Norbert Damker und Ansgar Müller

 

Der Archäologische Park Xanten wurde am Samstag mit der Klimaschutzflagge des Kreises Wesel ausgezeichnet.

Strahlender Sonnenschein und gut 130 Sternfahrer des Stadtradelns aus dem gesamten Kreisgebiet, die auf Bänken nach getaner Arbeit etwas Kühles zu sich nahmen, gaben der Zeremonie der Klimaschutzflaggen-Übergabe einen würdigen Rahmen. Enni-Pressesprecher Herbert Hornung übergab für sein Unternehmen, das im vergangenen Jahr für seine Nachhaltigkeit geehrt wurde, die Flagge an den Leiter des Archäologischen Parks, Martin Müller. „Ich bin aus Solidarität 800 Meter gefahren, aber das ist bei weitem nicht so anspruchsvoll“, schmunzelte der APX-Chef. „Das ist eine große Auszeichnung für unsere Bemühungen, die uns echt freut.“

Quelle: Prima Klima im Archäologischen Park Xanten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.