„Sacher“ sach ich ma


Wie sich mittlerweile herumgesprochen hat wird unser OTL (OberTourenLeiter) für eine längere Zeit nicht mit seinem Rad und seinen Verfolgern die Gegend unsicher machen können, das ist die schlechte Nachricht. Die gute Nachricht ist, das er uns als Track Designer weiterhin mit Tourenmaterial aus seiner Track Fabrik versorgen wird.

Nun ist es an den anderen Tourenleitern diese Lücke zu füllen – sie sind keine OTL’s aber zumindest zertifiziert und/oder erfahren.

Da der Bereich um Gladbeck den Tourenleitern noch nicht so bekannt ist haben sie sich entschlossen zu zweit auf Erkundung zu gehen (fahren) um die nächste Tour zu erfahren.

Es war sehr windig, es war stellenweise ein klein wenig matschig … aber es war schön und sie hatten ihren Spaß. Somit kann der nächste Donnerstag kommen und den Teilnehmern wieder eine schöne Radtour präsentiert werden.

Übrigens – ein Stück Kuchen, auf dem der Name „Sacher“ prangt, ist sehr zu empfehlen. Es hat den Qualitätstest bestanden, oder wie wir sagen:  „Lecker“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.