Informationen


200 Jahre Radfahrgeschichte(n) vom Niederrhein in Wesel

Am Sonntag eröffnet das neue LVR-Niederrheinmuseum Wesel seine erste Sonderausstellung. Es dreht sich alles ums Fahrrad – von einst bis heute. Fahrradfahren am Niederrhein, das boomt. Immer mehr Menschen finden den Weg in die flache Gegend mit ihren vielen Radwegen auf den Deichen, durch die Wälder und über Felder. Wer meint, dass auf dem platten Lande erst in den letzten […]

Ein Nachbau des ersten Fahrrads. Es stammt von Frank Hülsemann, der sich damit vor Ostern von Mannheim nach Paris aufmachte. Karl von Drais stellte seine Laufmaschine 1818 in Paris vor. Foto: Erwin Pottgießer

Auf der Gahlener Straße wird ab dem 16. April gebaut. Foto:WP

Großbaustelle an der L463 zwischen Hünxe und Schermbeck

Ab Montag müssen Autofahrer auf der Gahlener Straße zwischen Hünxe und Gahlen Geduld mirbringen. Radfahrer werden sofgar umgeleitet. Hünxe/Schermbeck. Ab der kommenden Woche wird es auf der Verbindungsstraße zwischen Hünxe und Schermbeck-Gahlen unweit des Wesel-Datteln-Kanals zu Verkehrs-Beeinträchtigungen kommen. Grund: Die Straßen-NRW-Regionalniederlassung Niederrhein beginnt am Montag, 16. April, mit Bauarbeiten auf der L463 (Gahlener Straße). Auf einer Länge von 6,5 Kilometern werden […]


Dinslaken: Besichtigung des Fahrradparkhauses – Dienstreise nach Offenburg soll verschoben werden

DINSLAKEN.   Die Verwaltung schließt sich dem Antrag der Grünen an, die Besichtigung des Fahrradparkhauses erst nach dem Bürgerentscheid anzusetzen. Die Stadtverwaltung schließt sich dem Antrag der Grünen an, die geplante Dienstreise zur Besichtigung des „Radhauses“, eines Fahrradparkhauses in Offenburg zu verschieben. Darüber soll bei der heutigen Sitzung der Hauptausschuss befinden. Vollautomatisiertes Fahrradparkhaus für 120 Räder Geplant war, dass eine neunköpfige Delegation – […]

Ein Fahrradparkhaus wie in Offenburg könnte nach Plänen der Verwaltung auch in Dinslaken entstehen. Foto:Mario Manthey

Auf diesen Routen können Radfahrer das Revier erkunden

Im Revier gibt es einige Fahrradrouten. „Radrevier.Ruhr“ hat Empfehlungen für Familien und Sportler, es gibt aber auch geführte Touren. Langsam wird es Frühling und auch die Sonne zeigt sich wieder im Revier. Zeit also, das Fahrrad aus dem Keller zu holen und durch die Gegend zu radeln. Eine passende Route findet sich zum Beispiel bei „Ruhr Tourismus“, die einen Bereich […]


Dinslaken gibt weitere Einbahnstraßen für Radler frei

In Dinslaken will die Stadt weitere Einbahnstraßen für Radfahrer freigeben. Unter anderem die Lessingstraße zwischen der Mörikestraße und der Wilhelm-Lantermann-Straße. Alle Einbahnstraßen lesen Sie in den Lokalnachrichten auf radiokw.de. Radfahrer werden über Schilder vor Ort informiert, auch Autofahrer müssen sich auf die freigegeben Straßen einstellen.Herzogstraße (zwischen Voerder Straße und Stichstraße Herzogstraße), Lessingstraße (zwischen Mörikestraße und Wilhelm-Lantermann-Straße), Mörikestraße (zwischen Friedrich-Ebert-Straße und […]


Neubau der B58n Umgehung Wesel/Büderich

Der Neubau der B58n soll den Verkehr aus dichtbesiedelten Wohngebieten der Stadt Wesel und Büderich fernhalten. Der dazu notwendige Neubau wurde in drei Teilabschnitte unterteilt. Zeitlich versetzt wurden die ersten beiden Bauabschnitte (Rheinbrücke und Ortsumgehung Büderich) bereits fertiggestellt. Für den dritten Abschnitt, die sogenannte Südumgehung Wesel, wurde mit vorbereitenden Baumaßnahmen begonnen. Quelle: https://www.wesel.de/de/inhalt-0/neubau-der-b58n-umgehung-wesel-buederich/