Wolfgang Beier


Bericht: Radtour – Baerlaghof, Issum

Ein Donnerstag, fast wie jeder andere auch. Wieder einmal Regen angesagt, dazu noch ein Feiertag. Ein Tourenleiter im Urlaub, ein anderer beim Umzug, der Dritte zuviel Touren nacheinander gefahren. Was blieb mir anderes übrig als die Tour selber zu führen. Eine Tour zum Baerlaghof war angesagt, normalerweise kein Problem … doch noch auf die Schnelle  eine Reservierung zu bekommen und […]

Fahrrad Parkplatz Baerlaghof Foto: Anne Beier, ADFC Dinslaken-Voerde

Bericht: Radtour – Kevelaer, Kapellenplatz

21 Radler*innen fanden sich zusammen um gemeinsam nach Kevelaer zu radeln. Kein besonderer Grund, einfach nur mal eben so – weil wieder Donnerstag war und weil es sich die Tourenleiter so ausgedacht hatten. Bis Wesel, dann über die Rheinbrücke, am Rhein entlang Richtung Xanten – nichts Besonderes, Wege die wir fahren müssen um uns von unserer Heimat zu entfernen, um […]

In Kevelaer Foto: ADFC Dinslaken-Voerde

Bauernhofcafe Binnenheide Foto: ADFC Dinslaken-Voerde

Bericht: Radtour – Binnenheide

Zum Bauernhofcafe Binnenheide starteten 29 Radler*innen bei angenehmen 26° und leichtem Südwestwind. Bekannte Wege bis zur Weseler Rheinbrücke, anschließend den Rhein in südlicher Richtung folgend bis Büderich. Am Freizeitsee in Menzelen gab es kleine Küchlein (von denen gerne noch mehr verzehrt worden wären) anlässlich eines gewesenen Ereignisses. Der Glückliche feierte in diesem Jahr zum 13. Mal seinen 50. Geburtstag. An […]


Bericht: Erfahrung mit dem Knotenpunktsystem – Radeln nach Zahlen

Im Winter 2018/2019 entdeckten wir die ersten Knotenpunkte im Kreis Wesel, bis Ende März wurden es immer mehr. Ende März sollte die komplette Beschilderung fertig sein … das bis dahin schlechte und verregnete Wetter hatte die Arbeiten aber verzögert. Nach und nach konnten wir immer mehr weitere Hinweisschilder entdecken. Erste Radkarten mit dem Knotenpunkt System wurden auf den Markt gebracht. […]

Knotenpunkt Foto: ADFC Dinslaken-Voerde

Apakas am Schloss Ringenberg Foto: ADFC Dinslaken-Voerde

Bericht: Radtour – Alpakas am Schloss

Es war ein Samstag im Juli, die „lange Tour“ in Voerde war angesagt. Alpakas am Schloss Ringenberg gucken und im Cafe einkehren. So weit, so schön. Nur wenige (9) hatten Interesse an der Tour, es war wohl dem Wetter geschuldet – Gewitter, Sturm und Starkregen waren für den späten Nachmittag angesagt. Der Tourenleiter zeigte sich dennoch überrascht, denn er ging […]


Bericht: Radtour – Geldern Vernum, Landcafé Steudle

Die Angst des Torwarts vor dem Elfmeter – ist sie zu vergleichen mit der Angst des Radfahrers vor Regen und Gewitter? Scheinbar nicht, denn trotz der sehr ungünstigen Wetterbedingungen fanden sich 19 Teilnehmende ein um an dieser geführten Tour teilzunehmen. Bevor unser OTL (Oberster Tourleiter) zur Abfahrt aufrief wurde intensiv über das Verhalten bei Gewitter diskutiert, nicht kontrovers und mit […]

Landcafe Steudle Foto: ADFC Dinslaken-Voerde

Rheinbrücke Uerdingen Foto: ADFC Dinslaken-Voerde

Bericht: Radtour – Markt-Cafe in Uerdingen

Ist euch überhaupt aufgefallen, das in Walsum ein König auf der Kaiserstraße wohnt, oder wart ihr schon auf dem Weg zur Fähre in Gespräche vertieft und habt das übersehen? Wer sah die Störche auf dem Nest in der Rheinaue? 19 in Voerde, 3 an der Fähre und 1 auf der anderen Rheinseite – so waren es 23 Radelnde die gemeinsam […]


Bericht: Radtour – Schloss Lembeck

Kurz oder lang, diese Frage stellte sich der Tourleiter für diese Tour. Die Frage galt natürlich nicht der Kleidung oder dem Rad. Temperaturen jenseits der 30 Grad sind nicht für alle geeignet da die körperliche Belastung doch ziemlich hoch ist – und getrunken wird meist auf den Touren viel zu wenig. Am 2. Treffpunkt, dem Witte Hus stellte der Tourleiter […]


Hahnerfelder Bauernhofcafé Foto: ADFC Dinslaken-Voerde

Bericht: Radtour – Hahnerfelder Bauernhofcafé

Wieder einmal an einem Donnerstag Feiertag in NRW, die Gelegenheit für die an unseren Radtouren Interessierten, noch Arbeitenden mit uns zu radeln. Doch sie kamen diesmal nicht in Scharen, wie es noch in den Vorjahren war. Vielleicht lag es am Wetter vom Vortag, das einige auch für heute befürchtet hatten? Vielleicht an den angesagten 97 Kilometern und der vorausgesagten Rückkehrzeit […]


Bericht: Radtour – Eisessen in Kettwig

97 Kilometer waren bei der gemütlichen Samstagstour in Dinslaken angesagt. Kettwig an der Ruhr, das hörte sich nach einer entspannten Radfahrt am flachen Flussufer an. Nun ja, es sind immerhin 450 Höhenmeter geworden – für ungeübte BioBiker (also die ohne E-Antrieb) schon eine mittlere Herausforderung. 11 Radlerinnen und Radler konnten der Verlockung in Kettwig ein Eis zu essen nicht widerstehen. […]


Brunnenhof Ried Foto: ADFC Dinslaken-Voerde

Bericht: Radtour – Brunnenhof in der Ried

Jedes Jahr im Herbst und Winter treffen sich die Tourenleiter um den Tourenplan für das kommende Jahr festzulegen. Nach diesem Plan stand Cafe Steudle als Ziel fest, die Tour war bereits abgefahren, der Track stand fest … Doch es kam diesmal anders, denn der OTL (Oberster Touren Leiter) äußerte den Wunsch nach langer Abstinenz wieder einmal eine Tour zu leiten. […]


Bericht: Radtour – ADFC Sternfahrt Düsseldorf | Volksinitiative „Aufbruch Fahrrad“

Es ist nun bereits das 5. Mal, das ich an dieser Sternfahrt teilgenommen habe. Es begann mit einer kleinen Schar Radfahrer, die mit einer Fahrrad Demonstration auf sich aufmerksam machen wollten. Mittlerweile sind es tausende (in diesem Jahr sollen es über 6.000 gewesen sein) die sich der Bewegung anschließen. In diesem Jahr gab es noch zusätzlich eine besondere Aktion: Die […]


Der Rathausplatz in Voerde soll reine Fußgängerzone bleiben. Foto: Gerd Hermann / FFS FUNKE Foto Services

NRZ Plus: Radfahren auf dem Rathausplatz in Voerde bleibt weiter tabu

VOERDE.  Arbeitskreis hat sich laut Beigeordnetem „einhellig“ gegen den Wunsch des ADFC nach einer Freigabe des Voerder Rathausplatzes ausgesprochen. Die Stadt lehnt den Wunsch des ADFC Dinslaken-Voerde ab, den Rathausplatz für Radfahrer freizugeben. Selbst auf der Fläche vor dem Frankfurter Hauptbahnhof sei dies möglich, hatte Peter Diederichs, erster Vorsitzender des örtlichen Fahrradclubs, noch einmal argumentiert, als er sich vor einigen Tagen […]


Knotenpunkte – Fahren nach Zahlen 1

Was sich bei unseren Nachbarn aus den Niederlanden sowie im Münster- und Sauerland schon länger etabliert hat, vereinfacht nun auch die Orientierung in Dinslaken. Der Radtourismus in der Region boomt und das neue Knotenpunktsystem, welches ab Frühjahr 2019 sowohl am Niederrhein in den Kreisen Wesel, Kleve, Viersen und Heinsberg als auch im Ruhrgebiet zu finden ist, bietet speziell für Radfahrer […]

Ein neues Knotenpunkt-System bietet leichte Orientierung für Radtouren an Rhein und Ruhr. Foto: Stadt Dinslaken

Diersforter Waldsee Foto: ADFC Dinslaken-Voerde

Bericht: Radtour – Cafe Winkelmann in Dingden

Es war nicht so geplant, aber es gibt Ereignisse, die dafür Sorgen das Tourenleiter auch hin und wieder kurzfristig einspringen dürfen (müssen). So wie heute – der TL konnte die Tour vorher nicht abfahren, plante kurzfristig einen Track und verließ sich darauf, dass die Wege und Strassen noch vorhanden sind sowie kleinere Baustellen nicht zur grossen Überraschung werden. Am Startpunkt […]