Tourenberichte


Bericht: Radtour – Zur Cafe-Tante

Am Do., 19.10.17 war ich FaTroFü. Die Fahrt war ca. 65 km lang, der Tross bestand aus 27 Personen, und der Führer war eben ich. Bei der Vorbereitung und im Nachhinein musste ich feststellen, bzw. mich damit abfinden, dass es “neue” Wege, unbekannte Stege in unserer Gegend nur für diejenigen gibt, die sich zufällig, vielleicht aufgrund einer Zeitungsmeldung als Gäste […]


Bericht: Radtour – Maronen sammeln in Bönninghardt (Teil 2)

Am Do, 12.10. radelten wir in einem “moderaten” Tempo, wie jemand sagte, zu den Plaggenhütten, Bönninghardt, wo einige säckeweise Maronen sammelten. In Alpen kehrten wir nach 41 km in den “Seniorencafe” ein – oder heißt das anders? Dort angekommen verzichteten alle dankenswerterweise auf Braten, Vor- und Nachspeise, begnügten sich mit Wenigem, so dass wir nach 47 Minuten unsere Tour fortsetzen konnten. […]


Bericht: Radtour – Sonntags nach …

… na wohin denn nun? Das war die Frage die der Tourenleiter heute beantworten musste. Die ursprüngliche Tour wollte der TL nicht fahren, da die Strecke vielen schon bekannt ist. Nach Ruhrort wollte der TL, aber das Cafe war nicht geeignet. Zum “Kaffe Kännchen” – ein wenig Emscher, ein wenig Rotbach, Bergpark, Wesel-Datteln-Kanal hörte sich doch gut an. Allerdings wollten […]


Bericht: Radtour – Peterchens Mondfahrt

Am Samstag, auch da Regen, Regen, Regen. So war es denn auch verständlich, dass in Dinslaken am Markt nur ein paar Eisschlecker oder mit Regenschirm Vorübereilende sich zeigten, aber kein Mondfahrer. In Voerde waren wir immerhin drei Fahrbereite. Es regnete, mal mehr, mal weniger. Hier brach bei mir dann doch etwas Masochistisches durch: Wir radelten los – hoffnungsvoll: es könnte ja mal aufhören. […]


Bericht: Radtour – Maronen sammeln in Bönninghardt (Teil1)

11 °C, Regen und heftiger Wind. Im Laufe des Tages Sturmböen mit bis zu 100 km/h angesagt, ernst zunehmende Warnungen im Radio und den Wetterapps … alles aus Westen, dort wo unser Ziel liegt. 4 Teilnehmer versammelten sich in Voerde, 2 davon schafften es bis zum Lippeschlößchen, dem 2. Treffpunkt für heute. Dort wartete ein Teilnehmer auf die Gruppe allerdings […]


Bericht: Radtour – Zur Littardschen Kendel

Am Wetter kann es nicht gelegen haben, das sich nur 4 Radelnde zusammen fanden um gemeinsam zu erkunden wo denn nun die Littardsche Kendel liegt. Es war ein Tag der vielen unbekannte Orte: Eick-West, Genend, Lind und auch Dong, ein Tag der Erhebungen und Landmarken: Deponie Eyller Berg, Halde Norddeutschland, Rayener Berg und nicht zu vergessen die Halde Rheinpreussen mit […]