Peter Diederichs


Bericht: Radtour – „Peterchens Mondfahrt“ ohne Mond

Hänsel und Gretel verirrten sich Nein, wir verirrten uns nicht, auch wenn es zappenduster im nunmehr sehr finsteren Wald, dem Dämmerwald, war. Dank Navi fanden wir den Weg zum Fuchsbau. Und ohne? Hätten wir umherirrend   schließlich auch noch wie Hänsel und Gretel, das Hexenhaus gefunden, „das Häuslein aus Brot gebacken … und mit Kuchen gedeckt“, und uns dann an Bienenstich […]

Kein Mond Foto:Wolfgang Beier, ADFC

Wassertreten Foto: Peter Diederichs

Bericht: Radtour – Kranenmeer

Oliver Klein, der morgens im WDR5 immer gewichtige Worte zum Wetter zu sagen weiß, hatte es kundgetan: Ab Freitag, 21.September, ist der Sommer mit Sonnenschein zu Ende. Wen wundert’s, dass sich tags zuvor zu der Do-Tour schließlich 25 Radellustige einfanden und sich zu einem langen Zug Richtung Heiden formierten. Alle, bis auf eine Person, gelb bejackt waren sie nicht zu […]


Bericht: Radtour – Café Fischer in Rees Millingen

„Auf bekannten Wegen ging es am Donnerstag, 13.9.2018 nach Millingen zum Café Fischer“, Ende der Aussage, und jede wie jeder wüsste Bescheid. Würde sich Berichterstattung in der Weise auf das Notwendigste beschränken, gäbe es keine Bücher, für Zeitungen genügte ein Blatt. Ich überlege indes was „bekannte Wege“ sind. Sind es Wege, wie früher der Schulweg, den man tausend Mal gegangen […]

Landcafe Fischer Foto: Peter Diederichs, ADFC

Fähre Bislich Foto: Peter Diederichs ADFC

Bericht: Radtour – Bauern Café Hellenhof

Zum Glück gibt es von der Sonntag-Nachmittag-Tour zum Hellenhof nichts Bewegendes zu berichten, außer dass es eine angenehme Tour war, aber das ist eben nicht etwas, was emotional etwas in Bewegung bringt. Wir begannen die Tour planmäßig in Dinslaken und planmäßig in Voerde. Dort mussten wir vom Rathaus aus den Startpunkt jedoch wegen einer auf einer Bühne lärmenden Band um […]


Bericht: Radtour – Tüshaus Mühle

Immerhin fanden sich vor dem Rathaus in Voerde elf Personen zum Do.-Radeln ein, zu denen sich hernach noch drei weitere gesellten, obwohl die Sonne mal nicht schien und Regen angesagt war, der uns denn auch kurzzeitig, leicht dosiert erwischte. Doch ein kleines Stück vor der Haustür rauschte es vom Himmel herab, wie es sich im Sommer viele gewünscht hatten: kurz […]

Tüshaus Mühle Foto: Peter Diederichs

Quelle: ADFC

Bericht: Radtour – Schiffshebewerk Henrichenburg

Die Tour nach Henrichenburg, 25.8.18 entwickelte sich zu einer „Vortour“ insofern als deutlich wurde, dass man eine Fahrt am Wochenende mit der Bahn so nicht machen sollte. Sie muss umgekehrt vonstatten gehen: Erst mit der Bahn, weil Samstagabend die Züge voll sind von Radlern, Bürgen aus dem Kongo, Anatolien und Weiß-der-Geier-woher  mit und ohne Kinderwagen, und dann erst mit dem […]


Bericht: Radtour – Schloß Lembeck

Nach Lembeck ging es mit 27 Radlern am 23.8.18. Natürlich konnten die meisten sagen „dawamma schon“, aber auch hier gilt und galt: „Der Weg ist das Ziel“, nicht des Weges ‚Struppigkeit‘. Doch aufgrund der langen und anhaltenden Trockenheit waren einige kurze Wegabschnitte etwas schwierig zu befahren. Da musste man sich etwas konzentrieren. Bei aller Konzentration und Radelei blieb Zeit, während […]

Foto: Harald Joswig, ADFC